HERZLICH WILLKOMMEN

                                                                

Kosmetik die wirkt, kann jetzt unter https://beautyline1.juchheim-methode.de/  direkt in Germany bestellt werden!

                                      

 

Entdecken und erleben Sie die Kraft der Aloe Vera       http://www.aloe-vera-shop.online/                                                   

Aloe Vera ist für den Menschen die wertvollste Pflanze, die es gibt. Sie wird auch „Königin der Heilpflanzen“ genannt und wird seit 6000 Jahren genutzt, um mehr Gesundheit, Vitalität und Schönheit zu erlangen. Es gibt weltweit über 300 Aloe Arten, aber die wertvollste ist die Aloe Barbadensis Miller. Sie wächst in Regionen mit heißen Sommern und milden Wintern: In Mittel- und Südamerika, Mexiko und der Dominikanischen Republik. In ihren Blättern speichert die Pflanze Wasser und über 160 Nährstoffe. Bis sich alle Nährstoffe vollständig entwickelt haben, vergehen 3-5 Jahre. Diese befinden sich im wertvollen Pflanzenmark, auch Gel genannt. Dieses Gel galt schon im Altertum bei den Ägyptern, Römern, Griechen sowie in der Chinesischen Medizin als Mittel fürs Jungbleiben.

Das Gel der Aloe Vera enthält u.a. folgende für den Menschen wichtige Inhaltsstoffe:

  • 9 Kohlenhydrate, die Energie spenden und den Stoffwechsel im Körper unterstützen. Das wichtigste davon ist ein Vielfachzucker namens Acemannan. Er wird nur bis zur Pubertät vom Körper selbst produziert und muss anschließend von außen zugeführt werden. Acemannan aktiviert den Stoffwechsel und die Ausscheidung von Giftstoffen, reinigt den Darm und stärkt die natürlichen Abwehrkräfte. Es ist auch ein wichtiges Bauelement für die Gefäßwände, die Haut, Sehnen, Bänder, Knorpel und Gelenke.
  • Sekundäre Pflanzenstoffe (Bioaktivstoffe), die krankheitshemmend wirken. Die wichtigsten davon sind Isobarbaloin (antibiotische und schmerzstillende Wirkung), das antibakterielle Aloe-Emodin sowie die keim- und pilztötende Äthylensäure und Chrisophansäure.
  • 10 Vitamine, die zusammen vor Giften und Schadstoffen schützen. Darunter sind z.B. Vitamin A (Sehvermögen, Haut und Schleimhäute), Vitamin B1 (Energiegewinnung und Nervensystem), Vitamin B12 (Eiweiß-Stoffwechsel und Bildung von roten Blutkörperchen), Vitamin C (bessere Wundheilung und Stärkung des Immunsystems) sowie Vitamin E (Stärkung der Zellwände und verzögerter Alterungsprozess).
  • 10 Mikronährstoffe, die u.a. als Bausteine von Knochen und Zähnen dienen (Calcium), den Wasserhaushalt (Kalium), das Säure-Basen-Verhältnis (Natrium) sowie den Fettstoffwechsel (Chrom) regulieren, die Wundheilung beschleunigen (Zink) sowie Nerven und Muskeln unterstützen (Chlorid).
  • 20 der 22 Aminosäuren im Körper. Diese werden aus Eiweiß gewonnen und im Körper wieder zu neuem Eiweiß zusammengesetzt. Von den 22 Aminosäuren sind 10 lebensnotwendig, da sie der Körper nicht selbst herstellen kann. Davon sind 9 in der Aloe Vera enthalten.
  • 7 Enzyme, die als Eiweiße viele chemische Reaktionen im Körper erleichtern und verbessern. Sie sind in allen Körperzellen enthalten und spielen eine entscheidende Rolle beim Stoffwechsel und bei der Arbeit verschiedener Organe.

http://naturavitalis.online/